Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

C6-Serie

Die nächste Generation von 3D-Sensoren

  • Weltweit schnellster 3D-Sensor in der Kombination aus Geschwindigkeit und Auflösung
  • Fortschrittliche 3D-Technologie (HDR-3D)
  • Intelligente Algorithmen zur Linienerkennung mit fortschrittlicher Filterung und Validierung für hochpräzise Scans
  • Großer Messbereich
  • Erhältlich als 3D-Kamera, als 3D-Sensor und als MCS-Modul
  • Industrietaugliche Schutzklasse IP67
  • Servicefreundliches Design

Optimierung C6-Serie im Vergleich zur C5-Serie:

  • C6-3070 mit On-Sensor Processing für weltweit schnellstes 3D-Profiling basierend auf AT’s eigener Sensortechnologie
  • C6-4090 ist verglichen mit der C5-4090 1,8mal schneller bei gleicher Auflösung
  • Einzigartiges neues Feature MultiPart: parallele Ausgabe von bis zu neun verschiedenen Merkmalen (zum Beispiel Range, Reflectance, Scatter) bei maximaler Profilgeschwindigkeit mit optimierten Pixelformaten
  • Einzigartiges neues Feature MultiPeak: Ausgabe von bis zu vier verschiedenen Peaks für noch robustere 3D-Daten und zum Scannen von transparenten Objekten
  • Support des neuesten 3D-Standards durch GenICam 3.0

Spezifikationen C6-Kamera:

C6-1280-GigE C6-2040-GigE C6-4090-GigE
Sensorauflösung 1280(H) x 1024(V) 2048(H) x 1088(V) 4096(H) x 3072(V)
Pixelgröße 6.6 µm x 6.6 µm 5.5 µm x 5.5 µm 5.5 µm x 5.5 µm
Dynamikbereich (mit HDR-3D) 90 dB
Digitalisierung 10 Bit
Sensibilität 9.6 V/lux.s @ 525 nm 5.56 V/lux.s @ 550 nm 4.64 V/lux.s @ 550 nm
Sensoralgorithmus MAX, TRSH, COG, FIR-PEAK
Profillänge im 3D-Modus 1280 Pixel pro Profil 2048 Pixel pro Profil 4096 Pixel pro Profil
Typische Profilgeschwindigkeit
abhängig von der Anzahl an Sensorzeilen
Auflösung der Höhe kann durch Verwendung von
TRSH (1/2 Pixel) oder COG/FIR-PEAK (1/64 Pixel)
ohne Geschwindigkeitsverlust erhöht werden
Sensorzeile Profilgeschwindigkeit Sensorzeile Profilgeschwindigkeit Sensorzeile Profilgeschwindigkeit
1024 1.07 kHz 1024 0.34 kHz 3072 145 Hz
256 4.26 kHz 256 1.40 kHz 512 851 Hz
128 8.48 kHz 128 2.60 kHz 128 3.10 kHz
32 32.80 kHz 32 9.70 kHz 32 9.70 kHz
16 63.00 kHz 16 16.00 kHz 16 14.90 kHz
8 116.00 kHz 8 25.00 kHz 8 20.30 kHz
Objektivanschluss M42x1 / optional mit C-Mount oder F-Mount Adapter
Größe 55 mm x 55 mm x 55 mm
Gewicht (ohne Objektiv & Adapter) 200 g
Gehäuseanschluss M3 + Adapterplatte mit metrischem und zöllischem Gewinde
Digitaler Eingang 2 galvanisch getrennte Eingänge (5-24 V DC)
Digitaler Ausgang 2 galvanisch getrennte Ausgänge (5-24 V DC)
Encoder / Resolver Eingang Encoder Interface mit Signalen A,/A, B, /B, Z, /Z
Hochgeschwindigkeit, Triple RS-422 / RS-485 Empfänger
Max. Eingangsspannung TTL (optional HTL ± 24 V DC)
Analoger Ausgang Spannungsbereich: 0-5 V DC
Datenschnittstelle GigE Vision mit GenICam 3.0
Spannungsversorgung 10-24 V DC
Elektrische Leistung max. 12 W
Betriebstemperaturbereich 0°C bis +50°C (nicht kondensierend)
Lagertemperaturbereich -30°C bis +70°C
PC-Anforderungen Gigabit Ethernet NIC
Betriebssystem Windows 10 / 11, Linux

Produktbilder C6-Kamera:

Standardobjektivanschluss mit M42x1

Version mit optionalem C-Mount Adapter

Mechanische Spezifikationen C6-Kamera:

Spezifikationen C6-Kompaktsensor:

Modell Sichtfeld (mm) Z-Range (mm) Arbeitsabstand (mm) Laterale Auflösung (µm) Höhenauflösung (µm) Punkte pro Profil Profile pro Sekunde (Hz) Gehäusemodell Laserwellenlänge (nm) Laserklasse
C6-1280CS14-76 76 80 197 59 3,5 1280 200.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-1280CS14-120 120 120 197 94 5,9 1280 200.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-1280CS21-40 40 46 90 31 1,2 1280 200.000 Modell 2 405 2M, 3R, 3B
C6-1280CS23-29 29 40 106 23 0,8 1280 200.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-1280CS23-47 47 40 106 37 1,4 1280 200.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-1280CS23-75 75 40 106 59 2,3 1280 200.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-1280CS25-20 20 20 72 16 0,5 1280 200.000 Modell 2 405, 450 2M, 3R, 3B
C6-1280CS35-7 7 5,2 31 5 0,2 1280 200.000 Modell 2 405, 450 2M, 3R, 3B
C6-1280CS35-12 12 8 31 10 0,2 1280 200.000 Modell 2 405, 450 2M, 3R, 3B
C6-1600CS14-125 125 80 197 78 4,9 1600 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-2040CS14-100 100 120 197 49 2,9 2048 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-2040CS14-160 160 80 197 78 4,9 2048 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-2040CS21-53 53 46 90 26 1 2048 25.000 Modell 2 405 2M, 3R, 3B
C6-2040CS23-38 38 40 106 19 0,7 2048 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-2040CS23-63 63 40 106 31 1,2 2048 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-2040CS23-100 100 40 106 49 1,9 2048 25.000 Modell 1 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-4090CS39-82 82 15 172 20 0,5 4096 26.000 Modell 3 405, 660 2M, 3R, 3B
C6-4090CS39-145 145 15 172 35 0,9 4096 26.000 Modell 3 405, 660 2M, 3R, 3B
Elektrische Schnittstelle und Datenschnittstelle:
Externe Triggerfunktionen Encoder, 2IN, 2 OUT
Stromversorgung [V] 10-24
Stromverbrauch [W] 10
Stromanschluss 17-pin M12 connector
Ethernet-Verbindung 8-pin A-coded M12 connector
Datenschnittstelle GigE Vision, GenIcam, GenIcam 3.0
Protokolle GigE Vision, HTTP, mDNS
Schutzgrad IP67
Betriebstemperatur [°C] 0–50 (non condensing)
Shock 15 g (IEC 60068-2-27)
Vibration 2 g, 20–500 Hz (IEC 60068-2-6)

C6-3070 in Kürze erhältlich…