Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

IRSX-Serie

Smart-Infrarotkameras für Industrie 4.0

Mit der IRSX-Serie stehen erstmals intelligente, in sich geschlossene Wärmebildsysteme zur Verfügung, die konsequent für den Industrieeinsatz ausgelegt sind. Konzipiert als All-in-one-Lösung vereinen die IRSX-Kameras einen kalibrierten Wärmebildsensor mit einem leistungsstarken Datenverarbeitungs-Prozessor und einer Vielzahl industrieller Schnittstellen in einem kompakten, robusten Gehäuse der Schutzklasse IP67, das sich selbst auf engstem Raum unterbringen lässt. Einmal eingerichtet, kommunizieren die IRSX-Kameras direkt mit der Prozess-Steuerung und bieten eine herausragende Funktionalität für die praktische Umsetzung von Industrie 4.0. Ein eindrucksvolles Leistungspaket, dank dessen die IRSX-Serie zu den Siegern der Vision Systems Design Innovators Awards 2019 gehört.

  • Stand-alone-Lösung zur Wärmebildverarbeitung
  • Konsequent für den Industrieeinsatz ausgelegt
  • Einfache Integration ohne Programmieraufwand
  • Web-basierte Konfiguration und Visualisierung

  • Höchste Konnektivität mit Standard-Schnittstellen
  • Robustes Design für maximale Zuverlässigkeit (IP67)
  • Apps für zahlreiche Anwendungen verfügbar

Weniger Aufwand und mehr Stabilität

Ein Rechner, spezielle Wärmebildverarbeitungs-Software oder externe Schnittstellen werden nicht mehr benötigt, die IRSX-Kameras bieten die vollständige Lösung. Dies reduziert Systemkomplexität, Installationsaufwand und Kosten erheblich, während die Systemstabilität deutlich verbessert ist. Mit ihrem Vollmetall-Gehäuse der Schutzklasse IP67 lassen sich die Kameras in Produktionsumgebungen installieren, ohne dass ein zusätzliches Schutzgehäuse erforderlich wäre.

Höchste Leistung und Flexibilität

Die IRSX-Serie umfasst eine Vielzahl an Modellen mit unterschiedlichen Sichtfeldern, Auflösungen und Bildfrequenzen. Sie werden immer eine Kamerakonfiguration finden, die perfekt zu Ihren Applikationsanforderungen passt. Mit dem integrierten Datenverarbeitungs-Prozessor liefern die Kameras zuverlässig höchste Leistung ab, wie herausfordernd eine Applikation auch sein mag.

Perfekte Kommunikation und Steuerung

Für eine reibungslose direkte Kommunikation mit Automations- und Steuerungseinrichtungen sind die IRSX-Kameras mit einer Vielzahl von Protokollen ausgestattet, darunter HTTPS, Modbus TCP, Profinet, OPC-UA und MQTT. Außerdem verfügen sie über Digitaleingänge- und -ausgänge für Steuer- und Alarmsignale sowie eine Encoder-Schnittstelle, zum Beispiel zur Teileverfolgung auf Fertigungslinien mit variabler Geschwindigkeit.

Einfache Einrichtung für Überwachungsaufgaben

Dank der leistungsstarken, benutzerfreundlichen Web-basierten Konfigurationsoberfläche lassen sich die IRSX-Kameras ebenso wie die Bild- und Ergebnisanzeige im Handumdrehen einrichten. Wärmebildverarbeitungs-Lösungen umzusetzen war nie zuvor so einfach und effizient, und Sie können sich nach kürzester Zeit wieder auf Ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren.