Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

IRS-NDT-Serie

Kompakte Infrarotkamera für ZfP-Anwendungen

Die IRS-NDT ist eine eigens für ZfP-Anwendungen entwickelte Infrarotkamera, die über eine hohe Temperaturempfindlichkeit verfügt und aufgrund ihrer integrierten Intelligenz ideal für ungekühlte ZFP-Anwendungen (Zerstörungsfreie Prüfung) geeignet ist. Durch das äußerst kompakte Design beansprucht die Kamera nur wenig Platz bei der Integration in Anlagen oder Schutzgehäusen. Die Datenübertragung wird über eine Gigabit Ethernet-Schnittstelle ermöglicht und garantiert eine schnelle und flexible Datenübertragung auch über größere Entfernungen (bis zu 100m).

Für ZfP-Anwendungen, die eine kompakte Lösung erfordern, empfehlen wir die Verwendung der IRS-NDT-Kamera in der Kombination mit unserem Prüfkopf C-CheckIR Sensor. Gemeinsam setzen beide Komponenten sprichwörtlich neue Maßstäbe, was die Größe und Komplexität thermografischer ZfP-Systeme betrifft. Dies ermöglicht einen Einsatz in vielen neuen Anwendungsbereichen wie der mobilen Instandhaltung oder Qualitätsprüfung im Produktionsablauf.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen