Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

MCS-Serie

Modulare 3D-Kompaktsensoren,
„specified by you – provided by AT“

Bei der MCS-Serie sind unsere Kunden nicht auf die Auswahl vorkonfigurierter Modelle angewiesen, sondern können die für ihre Anwendungen benötigten Lösungen selbst konfigurieren. Der Kunde gibt einfach die gewünschten Leistungsdaten wie Scan-Breite (x-FOV), Arbeitsabstand, Punkte pro Profil und Scan-Geschwindigkeit an und erhält einen aus entsprechenden Modulen zusammengesetzten 3D-Sensor. Er bekommt diese perfekt zugeschnittene Lösung für seine Messaufgabe ohne Extrakosten und ohne zeitlichen Mehraufwand, auch als Einzelstück. Maximale Flexibilität ohne NRE – das bietet kein anderer Hersteller weltweit.

Selbstverständlich sind die 3D-Kompaktsensoren der MCS-Serie werkskalibriert und mit allem ausgestattet, was für den industriellen Einsatz nötig ist, von GigE Vision über 5-bis-24-Volt-Digitaleingänge und -ausgänge bis zur RS422-Encoder-Schnittstelle.

Optionaler Dual-Head-Sensor für „Dual Performance“

Ein großer Vorteil der MCS-Serie besteht darin, dass sich alle Konfigurationen auch mit Dual-Head-Sensor, also zwei Sensormodulen, umsetzen lassen. Das ermöglicht eine noch höhere Messqualität durch okklusionsfreie 3D-Bilder ebenso wie die Kombination von Sensormodulen mit unterschiedlichen Leistungsdaten, die parallel verschiedene Messaufgaben erledigen. Damit sind unkomplizierte maßgeschneiderte Lösungen auch für alle Anwendungen verfügbar, in denen mehrere Eigenschaften von Komponenten untersucht werden, zum Beispiel Geometrie und Oberflächenbeschaffenheit von Holz-Bauteilen. Zeitaufwändige Installationen mit mehreren Standard-Einzelsensoren, die für ihre jeweilige Messaufgabe eigens kalibriert werden müssen, gehören der Vergangenheit an.

  • Modular konfigurierbar, um perfekt Ihren Applikationsanforderungen zu entsprechen
  • Keine Extrakosten für individuelle Anpassung

  • Optionaler Dual-Head-Sensor für noch höhere Messqualität
  • Alle Konfigurationen sind werkseitig kalibriert
  • Robustes Design für maximale Zuverlässigkeit

CX-Technologien

Erfahren Sie mehr über die dreidimensionale Vermessung mittels Lasertriangulation, die Software-Anbindung mit GigE Vision & GenICam und die vielen Extraeigenschaften unserer CX-Sensoren wie das HDR-Aufnahmeverfahren oder Automatic AOI-Tracking.

3rd Party Solutions

Unsere CX-Produkte unterstützen alle bekannten und verbreiteten Software-Pakete der Bildverarbeitung. Dadurch gestaltet sich die Einbindung in Ihre bevorzugte Entwicklungsumgebung so unkompliziert wie mit 2D-Kameras. Hier finden Sie eine Liste mit Softwarepaketen, die kompatibel zu unseren CX-Produkten sind.

Kontakt

Athinodoros Klipfel
Vertriebsmanager 3D
Tel.: +49 (0)4531/88011-14
Email: athinodoros.klipfel@automationtechnology.de

Sicong Zhuang
Vertriebsmanager 3D
Tel.: +49 (0)4531/88011-35
Email: sicong.zhuang@automationtechnology.de

Roman Handke
Support & Engineering 3D
Tel.: +49 (0)4531/88011-42
Email: roman.handke@automationtechnology.de

Stephan Regenhardt
Produktmanager 3D
Tel.: +49 (0)4531/88011-43
Email: stephan.regenhardt@automationtechnology.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen