Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

AT unterstützt GermanDocs und Kinderkrebshilfe Rostock

AT – Automation Technology übernimmt soziale Verantwortung, mit guter Personalführung ebenso wie mit Charity-Aktivitäten. Im Juli unterstützte das Unternehmen die Radsportler GermanDocs und die Kinderkrebshilfe Rostock. 

Deutschland von Nord nach Süd durchqueren, das ist die Königsdisziplin für Langstrecken-Radsportler auf nationaler Ebene. Das vierköpfige Team GermanDocs, eine von Medizinern gegründete Gruppe Radsportbegeisterter aus Norddeutschland, stellte sich dieser Herausforderung. Es nahm sich vor, die 1100 Kilometer lange Strecke von Flensburg nach Garmisch-Partenkirchen mit 7800 Höhenmetern in 48 Stunden zu bewältigen. Doch es ging bei diesem „Race across Germany“ nicht nur um Sport, sondern auch um einen guten Zweck: Die GermanDocs sammeln Spenden für die Kinderkrebshilfe Rostock.

Das Team und sein Begleitfahrzeug starteten am Morgen des 5. Juli und erreichten ihr Ziel bereits nach rund 47,5 Stunden – eine hervorragende Leistung. Auch die Spendensammlung war ein voller Erfolg, es kam ein beachtlicher Betrag zusammen, zu dem AT beisteuerte. Auch künftig wird das Unternehmen die GermanDocs und die Kinderkrebshilfe Rostock gern unterstützen.

GermanDocs-Website aufrufen

NDR-Bericht über das „Race across Germany“ ansehen

Für die Kinderkrebshilfe Rostock spenden

12/07/2019