Hermann-Bössow-Straße 6-8 23843 Bad Oldesloe
+49 4531/88011-0

Solarzelleninspektion mit Thermografie

Die zerstörungsfreie Prüfung ermöglicht mit Hilfe der optisch angeregten Thermografie eine problemlose Erkennung von Defekten wie Shunts oder Mikrorissen in kristallinen Solarzellen oder Dünnschicht-Solarzellen. Außerdem lässt sich die Ladungsträgerdichte durch die Methoden der Elektrolumineszenz und Photolumineszenz prüfen. Die Realisierung der Anwendungen basiert auf dem schlüsselfertigen ZfP-System SolarCheck.

Kontakt

Herr Cristian Ferber
Vertriebsmanager ZfP
Telefon: +49 (0)4531/88011-18
Email: cferber@automationtechnology.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen